89,00EUR / pièce
incl. 19% T.V.A. incl. Expédition
disponibile immediatamente **


CotPyr 200x60 Pierre naturelle combinée

Taille : 200 x 60 mm (8 "x 2,40") 

Le CotCarb est, comme le Coticule, un double côté pierre.
Il se compose d'un BBW haut et un Carburandum (pierre synthetice) bas côté. Le BBW a ca. 5000 sable et la couche Carburandum a environ 600 sable.

Application avec de l'eau.
Le Carbrandum côté est utilisé pour faire le difficile travail de préparation brutal couteaux, les BBW couche supérieure va faire le véritable aiguisage.

Application : Utilisez dans le plein air, montages, site de construction, général netteté pierre dans le cuisine.

Cette pierre est livré avec le produit-brochure, aiguisage-instruction et l'authenticité-certificat.

Tous les prix sont valables notamment juridiques valeur ajoutée más expédition-les coûts.

 

 

5,0 de 8 évaluations

5 étoiles (8)
4 étoiles (0)
3 étoiles (0)
2 étoiles (0)
1 étoile (0)

Evaluation eKomi de Hans-Christian K. 24.02.2019

Sehr gute Qualität!

Evaluation eKomi de Walter L. 13.02.2018

Der Kombistein ist wirklich super.
Ich habe schon einen gelben Brocken und einen blauen Bankstein, aber der Kombistein ist wirklich ein Muss für jeden Messerfreak. Super Qualität ***
Danke

Evaluation eKomi de Thomas G. 16.01.2018

Verwende den Brocken dzt für alle meine Messer (***.- € Wert). Toll. Sind schon deutlich schärfer geworden, allerdings gehts mit mehr Übung sicher noch besser. Hatte bisher einen guten Wetzstahl. Das Ergebnis kann mit dem Brocken nicht mithalten.
Der Preis auch hoch ist, mE aber absolut vertretbar. Klare Empfehlung.

Evaluation eKomi de Rudolf H. 14.05.2017

Gut für etwas größere Messer in der Küche. Ich habe damit eine hervorragende Schärfe erzielt.

Evaluation eKomi de Sven H. 29.02.2016

*****

Evaluation eKomi de Jürgen L. 11.02.2016

Mit dem belgischen Brocken kann man auch als Anfänger, mit etwas Geschick, aus einem stumpfen ein scharfes Messer schleifen.

Evaluation eKomi de Walter F. 21.01.2016

Das Schleifen von Küchenmesser wie auch von Schlachtmesser geht sehr gut. Das entsprechende Video ist sehr hilfreich. Ist bestens zu empfehlen.

Josef S. a écrit 12.02.2014

Ich habe mit diesem Kombischleifstein rasche und sehr gute Ergebnisse erzielt und kann ihn nur weiterempfehlen. Was mir auch gut gefällt ist, daß der zwölfhunderter französische Stein genauso wie der belgische Brocken kein Wasser aufnimmt und daher nach dem schleifen gleich wieder trocken ist. Schon von daher passen diese beiden Steine gut zusammen und ergänzen sich perfekt.
Das vorschleifen auf der zwölfhunderter Seite geht ziemlich flott voran, die
letzte Schärfe bringt dann der blaue belgische Brocken, der die Schneide zu-
sätzlich fein poliert. Auf ein abschließendes abziehen mit einem Lederriemen
kann man getrost verzichten,---wenn`s nicht gerade ein Rasiermesser ist.

Besonders hervorheben möchte ich zum Schluß noch die gute Beratung durch
Herrn Lindner persönlich sowie seinen kulanten und perfekten Service.

Les clients ayant consulté cet article ont également regardé